0178 845 89 09 info@sy-ahab.de FAQ Reiseversicherung
0178 845 89 09 info@sy-ahab.de FAQ Reiseversicherung

Segeltörn. Ostsee. November. Das ultimative “November – Race” = Cup der Guten Hoffnung 😜

0
noch gibt´s freie Plätze
Ab888€
noch gibt´s freie Plätze
Ab888€
Buchung
Anfrageformular
29. Oktober 2022
* Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder, um den nächsten Schritt auszuführen.

Jetzt buchen

Zur Wunschliste hinzufügen

Sie benötigen einen Account um Fahrten zur Wunschliste hinzufügen zu können.

2836

Warum bei uns buchen?

  • Komfortabel reisen ohne Sorgen
  • Rundumversorgung: Alles inklusive
  • Individuelle Wunschreisen
  • Einfache, unkomplizierte Buchung

Sie haben Fragen zu einer Fahrt?

Sie können uns gerne kontaktieren und mit uns Details und Fragen zu unseren Fahrten besprechen.

0178 84 58 909
(Skipper an Bord)

0177 386 90 51
(Törnanfragen, Termine, Organisation)

8 Tage
Datum : 29.10.-05.11.2021
Stralsund
Stralsund
max. Mitsegler 12 auf 2 Yachten
freie Plätze: 4 (AHAB) und 3(Fernweh) 4 (B-HUB)

Ein Segeltörn in der Ostsee im November? War das nicht schon im November ´21 ? Genau! Das ultimative November Race 2021.  Nach dem Race ist vor dem Race! Alle waren sich anschließend einig: Segeltörn auf der Ostsee im November – das rockt! Wir geben die Hoffnung nicht auf und geben ihm den Beinamen “Cup der Guten Hoffnung” 😉. Nichts für “Warmduscher/-innen”, trotzdem safe und mit Humor.  Drei Yachten, drei Crews. Jeden Tag segeln wir zu einem anderen Etappenziel in der Ostsee. Mal ist es vielleicht eine Sauna auf einer felsigen Ostseeinsel, mal eine Hafenkneipe auf Bornholm oder in Kopenhagen. Am nächsten Tag dann vielleicht ein legendärer Grillplatz. Acht Tage Segelspaß, inklusive Vollpension und Nebenkosten (AHAB, B-HUB). Jeden Tag Siegerehrung. Anschließend Regattaparty. Die Ziele bestimmt ganz allein der WIND! Mitsegeln auf der Ostsee ab/an Stralsund. Die Plätze auf AHAB und B-HUB könnt ihr über das Buchungsformular buchen oder uns bei Fragen kontaktieren. Die Plätze auf der FERNWEH bucht ihr direkt hier.

 

Der Preis enthält

  • Vollverpflegung
  • alle Getränke an Bord
  • Nebenkosten des Schiffsbetriebs
  • Grillabend
  • warmes Bettzeug und Bettwäsche
  • Restaurantbesuch an Land
Fotos
Details

Segeltörn auf der Ostsee  – das “November Race” ab Stralsund

Segeln Sie mit zu diesem besonderen Segeltörn im November auf der Ostsee! Die Gewässer vor unserer Haustür gehören zu den vielseitigsten und sichersten Segelrevieren der Welt! Gesegelt wird in der ersten Novemberwoche ab Stralsund. Anfangs stand die Idee zweier Skipper, mal etwas für absolute Ostsee- und Segelfans zu bieten. Denn im Sommer segeln kann ja jeder 😉 . Roland “Rollo” Ohlrich (SY FERNWEH) und Steffen “Ahab” Meißner (SY AHAB) haben deshalb einen Segeltörn in Form einer Spaßregatta erdacht. Du bist unerschrocken, Segelfanatiker/-in und wolltest “ES” schon immer mal wissen? Dann solltest Du Deine Chance hier nicht versäumen! 

Mitsegeln im November ab Stralsund – der Wind bestimmt das Ziel

Zunächst segeln wir nach einer ausführlichen Einweisung in Sicherheit und Schiff eine kurze Etappe zum eingewöhnen. Dabei bestimmen, wie auch auf dem gesamten Segeltörn, ausschließlich Wind und Wetter das erste Ziel. Hierbei bieten sich als erstes natürlich Hiddensee oder Rügen an. Bereits nach diesem ersten Schlag  in Richtung Ostsee sind auch unerfahrene Mitsegler in der Lage, Segel zu setzen oder die ersten Meilen zu steuern. Danach geht es jeden Tag weiter zu einem anderen Ziel in der südwestlichen Ostsee. Sowohl kleine beschauliche Häfen wie Lohme oder Brantevik, als auch originelle Inseln werden Ziele sein. Beispielsweise Christiansö mit seinem legendären Grill, Utklippan mit der kleinsten Sauna oder namenlose Schären vor Karlskrona laden uns ein. Auch Kopenhagen liegt nicht weit von Stralsund entfernt. 

Segeltörn im November auf der Ostsee –  für alle ohne Risiko

Obwohl dieser anspruchsvolle Segeltörn im November auf der Ostsee nichts für “Kaffesegler” ist, richtet sich unser Angebot an erfahrene wie auch unerfahrene Mitsegler/-innen.  Sicherheit und Wohlbefinden stehen an erster Stelle. Beide Skipper sind erfahrene Berufssegler, die ihr Revier und das dazugehörige Wetter auch in dieser Jahreszeit kennen. Jede Situation richtig einschätzen, ohne sich zu überschätzen, ist ihr Leitmotiv auf See. Unterstützt werden sie durch erfahrene Co-Skipperinnen der AHAB-Stammcrew. Auch auf diesem Segeltörn muss niemand auf den beliebten Alles-inklusive-Service verzichten. Die Stammcrew auf beiden Schiffen kümmert sich um die Sicherheit an Bord und den Service unter Deck. Wer möchte, bringt sich je nach Kenntnisstand und Lust in den seemännischen Alltag ein. Wer lieber ein Buch liest, legt sich in die Koje. Wenn Ihr aufsteht, ist das Frühstück fertig, wenn Ihr abends vom Duschen kommt, das Abendessen. Auf beiden Schiffen gibt es eine Heizung, warmes Bettzeug und ausreichend Rum 😉 .

Segeltörn auf der Ostsee im November – alles inklusive!

Nicht zuletzt bieten wir Euch auf diesem Segeltörn auf der Ostsee ein maritimes Rundum-Sorglos-Paket an. (SY AHAB und SY B-HUB) Zuerst ist hierin neben den Nebenkosten des Schiffsbetriebes die komplette Verpflegung bis hin zu allen Getränken an Bord enthalten. Es gibt Frühstück, dann einen Mittagsimbiss, dazu Kaffee und ein Abendessen. Außerdem entfällt die zusätzliche Bordkasse. Zusätzlich ist ein Restaurantbesuch an Land im Preis inbegriffen. Schließlich habt Ihr keine Sorgen wie Kaution, Einkauf, Endreinigung, Hafengebühren, Diesel. Ihr fahrt das Schiff über die Ostsee und wenn es abends von der Seite knattert, fährt die Stammcrew in die Box. Außerdem ist alles versichert und alle Sicherheitszeugnisse sind vorhanden. 

Segeltörn, Ostsee, November – Unterbringung und Buchung 

Eure Unterbringung erfolgt in drei Doppelstock- und acht Doppelbettkabinen (alle Schiffe zusammen). Dabei werden bei uns keine Salonkojen belegt! Die SY FERNWEH verfügt über  3 Doppelbettkabinen für die Mitsegler und eine für die Stammcrew. Auf der AHAB gibt es drei Doppelbettkabinen und eine Doppelstockkabine für die Gäste, des weiteren eine Kabine für die Stammcrew.  Außerdem hat die AHAB noch eine separat über den Bug erreichbare Kabine. Die B-HUB hat zwei Doppelstock- und zwei Doppelbettkabinen. Auf unserem Segeltörn in der Ostsee im November können insgesamt 22 Gäste mitsegeln. Davon segeln 6 Gäste auf der FERNWEH, und jeweils 8 Gäste auf AHAB und B-HUB.  Zusätzlich sind auf allen Segelyachten  Angehörige der Stammcrew an Bord.

Ihr könnt den Törn direkt auf unserem Buchungsformular buchen (für AHAB und B-HUB). Bei Fragen kontaktiert uns über das Kontaktformular oder ruft einfach an.

Wir empfehlen auch: unseren Auftakttörn ins Baltikum (Mai/Juni 2021)